Programm

Unterwegs und mittendrin mit den Steller Landfrauen:


Donnerstag * 19.10.2023 * 15.00 Uhr * Dörphus Hörsten
Hutschenreuther, Tirschenreuth oder doch Rosenthal?
„Highlights des deutschen Porzellans“.
Referent Gerd Sommerlade erzählt von der wechselvollen Geschichte
der Tafelkultur. Jede Frau sollte ihr Lieblingskaffeegedeck mitbringen.
Anmeldung und Infos bei Renate Eckhoff, Tel.: 04171 / 751 81

Absage
Samstag * 04.11.2023 * in Planung * Bauhaus oder Obi, Harburg
Heimwerker-Kurs für Frauen
Leider kann der geplante Heimwerker-Kurs nicht stattfinden,
da eine Anmeldung für eine Gruppe nicht möglich ist.
Wer trotzdem Lust und Interesse hat, kann sich direkt auf den
Homepages der entsprechenden Baumärkte anmelden.
Z.B. bei Hornbach Lüneburg: Woman@work oder bei Bauhaus: Woman’s Night

Freitag * 10.11.2023 * 19.00 Uhr * Schützenhaus, Stelle
Vortrag über Osteophatie. Referentin: Frau Gallowski,
Heilpraktikerin für Physiotherapie und Osteophatie.
Anmeldung und Infos bei Hilde Homann, Tel.: 04171 / 3805 oder
Renate Buchholz, Tel.: 04171 / 503 27

Samstag * 25.11.2023 * 8.30 Abfahrt * Parkplatz Ashausen
Weihnachtliches Braunschweig – rund um das stimmungsvoll beleuchtete
Ensemble der historischen Gebäude Dom St. Blasii und die Burg
Dankwarderode. 
Anmeldung und Infos bei Renate Lühr, Tel.: 04174 / 59 34 34

Terminänderung: Kunst und Punsch im Olen Huus ist am 9.12.2023 

Änderung für die Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach 🎄Braunschweig . Es geht los am 02. 12. um 8.30 vom Parkplatz Ashausen

Weitere Informationen auf unserer Homepage www.landfrauen-stelle.de.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Unser Programm zum Herunterladen :

Flyer_Programm_2023
Das Copyright des Bildes im Flyer liegt bei Peter Gaymann, www.gaymann.de. Vielen Dank für die Nutzungserlaubnis!

Zum Ansehen oder Drucken der Datei brauchen Sie den Acrobat Reader von Adobe, den Sie hier kostenfrei laden können.

Hier informieren wir Sie über die Veranstaltungen unseres Programms in der nahen Zukunft.
Anmeldungen zu Vorträgen bitte bei Frau Homann 04171/3805
gerne auch per E-Mail: vorstand(at)landfrauen-stelle.de